Terminsituation Prüfungen – TÜV Nord Mobilität informiert

Veröffentlicht in: Allgemein, TÜV Informationen | 4

Stau bei der Fahrprüfung: Langes Warten sorgt für Frust bei Fahrschülern und bei Fahrschulen.

Wir haben dieses Info-Schreiben vom TÜV-Nord Mobilität erhalten und möchten Fahrschüler*innen sowie auch die Eltern über die derzeitige Situation informieren.

Zurzeit haben wir zahlreiche Fahrschüler*innen soweit geschult, dass sie die Praktischen Prüfung ablegen könnten. Der TÜV kann jedoch nicht genügend Prüfungsplätze zur Verfügung stellen.

Wir bitten dass zur Kenntnis zu nehmen und um Ihr Verständnis für die Situation.

Eure Fahrschule Pollmann


2021-06-09-TUeV-Terminsituation


Terminsituation auf dem Gebiet der Fahrerlaubnisprüfung

Sehr geehrte Fahrlehrer*Innen,
die besonderen Anforderungen an die Durchführung von Fahrerlaubnisprüfungen
stellt uns in diesen Tagen vor große Aufgaben.

Die ungeplant hohe Nachfrage von Prüfungsplätzen nach den Corona-bedingten
Einschränkungen bei der Ausbildung von Fahrschülern Anfang des Jahres, die
„Tragepausen“ aufgrund der Notwendigkeit von FFP2 Masken, sowie die zusätzlich
eingeschränkten Kapazitäten durch streikbedingte Ausfälle, arbeitsfreie Feiertage
und wochenweise Quarantäneanordnungen für unsere Fahrerlaubnisprüfer haben zu
einer größeren Verschiebung von Prüfterminen bei praktischen Prüfungen geführt.

Mit unserer konstanten Anzahl von Fahrerlaubnisprüfern über das Jahr, ist es schwer
auf die sich sehr schnell verändernden Anforderungen zu reagieren. Wir wollen mit
allen Mitteln diese Terminverschiebung wieder „einfangen“, unsere Kapazitäten
erweitern und so unser Angebot an die derzeit sehr dynamische Nachfrage
anpassen.

Folgende Maßnahmen sind geplant bzw. bereits umgesetzt:

  • Qualifizierung vorhandener Prüfer zu aktiven Fahrerlaubnisprüfern bis zum
    Sommer 2021.
  • Weiterbeschäftigung bereits verrenteter Fahrerlaubnisprüfer.
  • Erweiterung der Prüfmöglichkeit um einen zusätzlichen Bewerber von Montag
    bis Donnerstag.
  • Regelmäßige Samstagseinsätze.
    Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und bitten um Ihr Verständnis für
    die aktuelle Terminverschiebung in dieser doch für alle besonders schwierigen Zeit.

Mit freundlichen Grüßen

Alexander Böhnke Jürgen Gehring
Regionalleiter Teamleiter Fahrerlaubnis



4 Antworten

  1. Tekle Abel

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    mein name ist Abel Tekle. Ich wohne in der Sagwegstr.12 Furth im Wald.
    Früh wie möglichkeit brauche ich meinen Praktischprüfung machen,weil mein Lehrer im Urlaub ist.
    Mit Freundlichen Grüßen
    A.T

  2. Jana Hübert

    Hallo liebes TÜV-Team,
    meine Fahrschule schiebt meinen Fahrprüfungstermin in Hamm seit 2 Monaten au, mit der Begründung das der TÜV schuld ist, ich selber bin seit 1 1/2 Jahren schon dabei. Habt ihr immer noch nicht genügend Plätze oder immer noch nicht genügend Personal eingestellt? Ich brauche echt wie wahrscheinlich viele andere mein Führerschein.
    Liebe Grüße
    Jana Hübert

    • Fahrschule Pollmann

      Hallo Jana,
      wir sind eine Fahrschule in Emmerich am Rhein im Kreis Kleve (NRW) und nicht das “ TÜV Team „.
      Auch wir haben, wie ALLE Fahrschulen in NRW (und auch anderen Bundesländern), das Problem, dass wir zu wenig Prüfungsplätze bekommen.
      Wir als Fahrschule aus Emmerich am Rhein können da für dich leider nichts tun.
      Bitte wende dich an deine Fahrschule, deinem zuständigen TÜV oder bei dem Straßenverkehrsamt das für dich zuständig ist.
      Viele Grüße Fahrschule Pollmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.